Schlagwort-Archive: Zinsen

Ratenkredite – Ratenhöhe


Welche Ratenhöhe passt zu welchem Kredit?

Bei einer festgesetzten Laufzeit und einem bestimmten Zinssatz lassen sich die Kreditraten bestimmen. In diesem Artikel werden anhand der Kreditsumme von 10.000.- € die unterschiedlichen Raten bei unterschiedlicher Laufzeit und unterschiedlichen Kreditzinsen aufgezeigt. Hiermit ist es relativ einfach, für andere Kredithöhen und Zinssätze die entsprechenden Monatsraten annähernd abzuschätzen.

Wir erhalten mit den Anfragen in unserem Kreditformular, wie viele Banken oder Kreditvermittler eben auch, ganz unterschiedliche Anforderungen an Kredite. Ganz gleich ob es sich um einen normalen Ratenkredit handelt oder eher um einen Schweizer Kredit, und damit ein schufafreier Kredit angefragt wird, oder auch Privatkredite, sehr oft werden unrealistische Wünsche hinsichtlich der Kreditraten genannt. Ratenkredite – Ratenhöhe weiterlesen

Niedrigzinsen für Immobilienkredite: Hoch tilgen schützt vor Schuldenfalle


Viele Banken haben Mindesttilgung eingeführt / Interhyp rät, Kreditrisiken vorzubeugen

(München, 14. November 2012) Die Konditionen fürs Baugeld sind seit Monaten historisch günstig. Viele, die sich in Hochzinsphasen keinen Kredit hätten leisten können, haben jetzt die Chance zur Finanzierung des Eigenheims. Doch Darlehensnehmer sollten die Risiken späterer Zinserhöhungen nicht unterschätzen, warnt Interhyp, Deutschlands größter Vermittler von privaten Baufinanzierungen. „Gerade mit niedrigen Zinsen steigt der Tilgungsanteil an der Kreditrate nur langsam“, weiß Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG. „Wir raten zu mindestens zwei Prozent anfänglicher Tilgung, besser sogar mehr, um später nicht in eine Schuldenfalle zu geraten.“ In den Verträgen vieler Sparkassen oder Banken werde mittlerweile sogar oft eine Mindesttilgung vorgeschrieben, berichtet Interhyp. Niedrigzinsen für Immobilienkredite: Hoch tilgen schützt vor Schuldenfalle weiterlesen

Was ist ein Forward-Darlehen?


Mit einem Forward-Darlehen kann man sich günstige Bauzinsen sichern

Momentan haben wir die Euro-Krise. Und es wird sehr stark diskutiert, wie sie zu lösen sein wird. Jedenfalls haben die Verwerfungen in Europa zu einem starken Zinsgefälle zwischen Mittel-/Nordeuropa und Südeuropa geführt. In Deutschland sind zur Zeit mit die niedrigsten Zinssätze in der Eurozone zu bezahlen. Diese wirkt sich natürlich auch auf die Bauzinsen aus. Wer momentan eine Immobilie finanziert und eine einigermassen Bonität hat, bekommt langfristig attraktive Zinsen, je nach Laufzeit für deutlich unter 4% Effektivverzinsung. Was ist ein Forward-Darlehen? weiterlesen

Dispositionskredit – Banken trauen sich nicht, den Zinssatz offenzulegen


Der Zinssatz im Dispositionskredit liegt bei deutschen Banken doppelt so hoch, wie beispielsweise in Österreich.

Der Dispositionskredit dient normalerweise dazu, einen kurzen Liquiditätsengpass zu überbrücken. Hierzu darf das Girokonto in einem vorgegebenen Rahmen (meist 3 Nettogehälter) überzogen werden. Wie der Stern am 12. Oktober 2012 in einem Artikel schreibt, hat die Stiftung Warentest mal wieder versucht, Licht in den Dispositionszinssatz bei deutschen Banken zu bringen:

„Ganz schön peinlich: Viele Banken kassieren so hohe Dispozinsen, dass sie die genaue Höhe lieber verschweigen. „Finanztest“ bekam bei einer Umfrage die kuriosesten Ausreden zu hören.“

Dispositionskredit – Banken trauen sich nicht, den Zinssatz offenzulegen weiterlesen

12 Gründe für Bausparverträge – 1 Jahr Zerokredit


12 Gründe für Bausparverträge – eine Zusammenstellung

Bausparverträge sind eine klassische Form der Baufinanzierung. Basierend auf einer Ansparphase wird nach Erreichen der bei der jeweiligen Bausparkasse geltenden Bedingungen ein Darlehen für den Bau, den Kauf oder die Renovierung oder Modernisierung einer Immobilie gewährt. Mit einem relativ niedrigen Zins in der Ansparphase erkauft man sich einen niedrigen Darlehenszins in der Darlehensphase.

Für diese klassische Form der Baufinanzierung gibt es gute Gründe, sowohl dafür als auch dagegen. Im Rahmen der Artikel und Informationen rund um Kredite und Darlehen gehören Immobilienfinanzierungen dazu und hier ist ein Bausparvertrag ein Spezialthema mit einer weiten Verbreitung. 12 Gründe für Bausparverträge – 1 Jahr Zerokredit weiterlesen

Ratenkredit – Bonität und Sicherheiten


Die Bonität beim Ratenkredit aus Sicht der Bank

Eine Bank oder ein sonstiger Kreditgeber eines Ratenkredites ist meist ein Wirtschaftsunternehmen. Das heisst, es muss Gewinn erwirtschaften. Das funktioniert nur, wenn die Bank ihr ausgeliehenes Geld mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder zurückbekommt, und die Ausfälle über den Zins absichert. Je höher das Ausfallrisiko, desto höher die Ausfallprämie, die in den Zinssatz hineingerechnet wird. Dies gilt natürlich auch für einen Ratenkredit.

Ratenkredit: Bonitätsprüfung

Bei jeder Beantragung eines Ratenkredites findet zuerst eine Prüfung der Bonität des Kreditnehmers statt. In der Regel wird hierfür eine Auskunftei, zumeist die Schufa, über die bisherige Zahlungshistorie des potentiellen Kunden befragt. Hierzu werden alle bekannten positiven und negativen Daten fast aller erwachsenen Einwohner gespeichert und bei Bedarf werden diese Daten den anfragenden Partnerunternehmen übermittelt. Ratenkredit – Bonität und Sicherheiten weiterlesen

Der Interhyp-Zinskommentar vom 6. Juli 2012


EZB senkt Leitzins auf Rekordniveau

  • Folgen der Leitzinssenkung
  • Kartenhaus der Süd- und Peripherieländer bricht zusammen
  • Deutschland wird bezahlen

(Robert Haselsteiner – Interhyp AG) Wie von den meisten Marktbeobachtern erwartet, hat die Europäische Zentralbank (EZB) gestern den Leitzins für den Euroraum um 0,25 Prozent auf nunmehr 0,75 Prozent gesenkt. Gleichzeitig hat EZB-Präsident Mario Draghi erklärt, dass Banken ab jetzt für ihre Über-Nacht-Einlagen bei der Notenbank keine Zinsen mehr erhalten werden. Im Gegenzug können sich Banken jetzt zu einem Zinssatz von 1,5 Prozent Geld bei der Zentralbank leihen. Damit wurden auch in diesen beiden Bereichen die Zinssätze um jeweils 0,25 Prozent gesenkt. Ziel des Maßnahmen-Paketes ist es, die Verbilligung von Krediten zu erreichen. Der Interhyp-Zinskommentar vom 6. Juli 2012 weiterlesen

Schufafreier Kredit = Schweizer Kredit


Definition und Kriterien zu: schufafreier Kredit

Ein schufafreier Kredit ist ein Kredit ohne Schufa-Auskunft und ohne Schufa-Eintrag. Er kam früher aus der Schweiz, genauer aus St. Gallen, daher rührt der Begriff Schweizer Kredit nach dem Ursprungsland. Er wurde über lange Jahre unter anderem von der Fidium Finanz AG geliefert und über Kreditvermittler in Deutschland vertrieben. Schufafreier Kredit = Schweizer Kredit weiterlesen

Der Privatkredit – Eine echte Alternative


Fakten über Privatkredite

Viele Kreditsuchende haben Schwierigkeiten, einen Kredit zu bekommen. Ist ein negativer Schufaeintrag vorhanden, dann winkt die Bank zumeist ab. Negative Schufa = Kein Kredit, so lautet die Devise. Jetzt bleibt noch, sich auf einen sogenannten schufafreien Kredit zu konzentrieren. Sucht man im Internet nach den Produkten: Schufafreier Kredit, Schweizer Kredit oder Liechtensteiner Kredit, alles Synonyme desselben Produktes, so finden sich viele Seiten von Kreditvermittlern, seriösen und sehr vielen unseriösen. Schaut man sich bei den ehrlichen Anbietern um, dann zeigt sich oft an den Kriterien, daß man gar keinen solchen Kredit bekommen kann, beispielsweise als Selbständiger. Es gibt aber eine interessante Option, den Privatkredit. Der Privatkredit – Eine echte Alternative weiterlesen

Aktuelle Niedrigzinsen – wem nützen sie und wer leidet


Niedrigzinsen kommen nicht überall an

Das ist eine völlig neue Situation für den deutschen Staat, noch nie konnte er sich Geld so günstig besorgen wie jetzt, zum Teil zum Nulltarif. Wer baut oder eine Immobilie kauft, der profitiert von den historisch niedrigen Zinsen. Aber: Wer dummerweise sein Konto überzieht und den Dispositionskredit in Anspruch nimmt oder sogar darüber hinaus geht, der wird von den Banken immer noch ausgenommen wie eine Weihnachtsgans und muss bis zu 19 Prozent Zinsen zahlen. Aktuelle Niedrigzinsen – wem nützen sie und wer leidet weiterlesen