Schlagwort-Archive: Schufaauskunft

Schufa – So kommen Sie an Ihre Schufa-Daten nach § 34 BDSG


Anleitung: So kommen Sie an Ihre jährliche kostenlose Schufa-Auskunft

Info-zerokredit-180Die Schufa ist nicht nur der Schrecken von vielen Verbrauchern, sondern oft auch nützlich, vor allem bei der Beantragung von Krediten, Handyverträgen und ähnlichen Geschäften, wenn der Schufa-Score stimmt und der Verbraucher eine weiße Schufa-Weste hat. Doch nicht immer stimmt das, was in den Datenbanken der Schufa so alles eingetragen ist. Immerhin verwaltet die Schufa derzeit die Daten von 66,2 Millionen Verbrauchern in Deutschland. Laut Angaben der Schufa haben 91 Prozent von ihnen ausschließlich positive Informationen in ihrem Datenbestand. Dennoch wissen die wenigsten Verbraucher über ihre Daten Bescheid.

Früher musste man auch für eine Eigenauskunft bezahlen, doch seit dem 1. April 2010 kann jeder Einblick in seinen Datensatz bei der Schufa nehmen. Die Regelung lautet: eine Abfrage im Jahr ist kostenlos. Das wurde im § 34 des Bundesdatenschutzgesetzes so festgehalten. Genutzt wird diese Möglichkeit viel zu wenig, so riefen im Jahr 2011 nur 1,4 Millionen Verbraucher ihre Daten ab. Schufa – So kommen Sie an Ihre Schufa-Daten nach § 34 BDSG weiterlesen

Wie komme ich zu einem Privatkredit?


Kredit von Privat online beantragen

Es gibt viele Gründe einen Kredit über alternative Wege, also in der Regel nicht über die Hausbank und ohne Schufaeintrag zu beantragen. Da dies bei Banken nicht möglich ist, wird das sehr oft über dafür spezialisierte Kreditbroker gemacht, die über Kontakte zu Banken aus dem Ausland verfügen und so oft einen schufafreien Kredit ermöglichen können.

Eingeschränkt möglich ist dies auch über verschiedene Internetplattformen (wie zum Beispiel Auxmoney und Smava) für Kredite von Privat, über die Kreditgeber und Kreditnehmer zueinander finden. Wie komme ich zu einem Privatkredit? weiterlesen

Schweizer Kredit – Fallbeispiel


Hilfe in schwieriger Situation

Im vorliegenden Beispiel wurde mit einem Schweizer Kredit die Schufa bereinigt. Danach konnte über einen normalen Ratenkredit der Hausbank das neue Mobiliar gekauft werden.

Interessantes und Widersprüchliches findet sich im Internet, sucht man Informationen zum Thema Schufafreier Kredit, Schweizer Kredit oder Liechtensteiner Kredit. In wechselnder Zusammensetzung wird der Kredit entweder in den höchsten Tönen angepriesen, wobei durchaus mit falschen Argumenten versucht wird, an Kunden zu kommen; z.B. mit dem Argument, der Kredit sei ohne Bonitätsprüfung. Oder aber er wird verteufelt, als eine Möglichkeit, tiefer in den Schuldensumpf zu kommen (was sicherlich in so manchem Fall auch stimmt). Die Wahrheit findet sich, wie immer, irgendwo in der Mitte. Wir wollen hier in unregelmäßigen Abständen einige positive Beispiele für die gelungene Anwendung eines Schweizer Kredites liefern. Schweizer Kredit – Fallbeispiel weiterlesen

Schufafreie Produkte


Produkte ohne Schufa

In der heutigen Zeit gibt es viele schufageplagte Mitbürger. Es ist schnell passiert, eine Handyrechnung vergessen oder eine Kreditrate übersehen und schon hat die Schufaauskunft einen Kratzer. Die Rechnungen mögen schnell bezahlt sein, aber für die alltäglichen finanziellen Transaktionen kann es schwerwiegende Folgen haben. So ist es durchaus denkbar, dass der kleine Kratzer in der Schufaauskunft verhindert, dass man einen neunen Handyvertrag, ein neues Konto oder gar ein Leasing oder einen Kredit erhält. Schufafreie Produkte weiterlesen


Schufa – Der Schufaeintrag

Sie beantragen einen Kredit mit Schufa und stoßen auf Schwierigkeiten, genauso wie beim Kauf auf Raten, dann empfiehlt es sich eine Selbstauskunft bei der Schufa abzufragen. Die Schufa stellt im Internet Formulare dafür bereit, eine postalische Auskunft ist ebenso möglich. Schufa – Eintrag weiterlesen