Schlagwort-Archive: Kapitalmarkt

Entwicklung der Umlaufrendite seit 1974


Umlaufrendite erstmals unter 1%

Die Umlaufrendite wird von der Deutschen Bundesbank börsentäglich ermittelt. Sie ist ein Maß für den aktuellen Zinssatz für festverzinsliche Wertpapiere und spiegelt die Zinsen in Deutschland wider und ist starken Schwankungen aufgrund wirtschaftlicher und politischer Entwicklungen unterworfen. Lag die Umlaufrendite in den 1970er und 1980er Jahren zum Teil bei über 10%, so fiel sie am 1. Juni 2012 mit einem Wert von 0,92% erstmals auf unter 1%! Entwicklung der Umlaufrendite seit 1974 weiterlesen