Archiv für den Monat: Dezember 2012

Zerokredit wünscht ein Gutes Neues Jahr


krippe001-640Weihnachten ist vorbei, mit Weihnachten auch die Zeit der Besinnung und der Familie. Die Weihnachtszeit aber geht noch einige Tage, für viele zumindest bis zu den Heiligen 3 Königen am 6. Januar. Wir hoffen, Sie hatten eine beschauliche Weihnachtszeit, eine Zeit im Kreise der Familie und/oder Freunde. Und Sie konnten entspannen von einem ereignisreichen Jahr, wahrscheinlich auch stressigen Jahr 2012. In diesem Jahr hat sich nicht nur bei vielen im privaten Bereich vieles ereignet, sondern auch auf der Weltbühne.

So sank die Umlaufrendite Anfang Juni erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik unter 1%, jenes Barometer, das börsentäglich von der Deutschen Bundesbank berechnet wird und die Kurse der festverzinslichen Staatsanleihen Deutschlands widerspiegelt. Zerokredit wünscht ein Gutes Neues Jahr weiterlesen

Schufafreier Kredit – nach Schufa-Studie oft betrügerisch


Ist ein schufafreier Kredit am Markt erhältlich, oder nicht?

Info-zerokredit-180Im Jahr 2012 stellte die Schufa eine Studie an, um die sogenannten schufafreien Kredite zu überprüfen. Dazu fragten die Tester in 177 Fällen bei 69 Anbietern nach Krediten zwischen einigen tausend und mehreren zehntausend Euro. Nur in zwei Fällen wäre der Kredit tatsächlich gegeben worden. Fazit dieser Studie ist nun:

„Schufa-Chef Michael Freytag sagte, leider fielen Menschen in finanziellen Notsituationen auf solche „windigen Angebote“ herein. Dabei müsse klar sein, dass sogenannte Schufa-freie Kredite nach den geltenden Maßstäben der Banken nicht funktionieren könnten.“ – Zitat Handelsblatt vom 29.10.2012

Schufafreier Kredit – nach Schufa-Studie oft betrügerisch weiterlesen

Schufa – So kommen Sie an Ihre Schufa-Daten nach § 34 BDSG


Anleitung: So kommen Sie an Ihre jährliche kostenlose Schufa-Auskunft

Info-zerokredit-180Die Schufa ist nicht nur der Schrecken von vielen Verbrauchern, sondern oft auch nützlich, vor allem bei der Beantragung von Krediten, Handyverträgen und ähnlichen Geschäften, wenn der Schufa-Score stimmt und der Verbraucher eine weiße Schufa-Weste hat. Doch nicht immer stimmt das, was in den Datenbanken der Schufa so alles eingetragen ist. Immerhin verwaltet die Schufa derzeit die Daten von 66,2 Millionen Verbrauchern in Deutschland. Laut Angaben der Schufa haben 91 Prozent von ihnen ausschließlich positive Informationen in ihrem Datenbestand. Dennoch wissen die wenigsten Verbraucher über ihre Daten Bescheid.

Früher musste man auch für eine Eigenauskunft bezahlen, doch seit dem 1. April 2010 kann jeder Einblick in seinen Datensatz bei der Schufa nehmen. Die Regelung lautet: eine Abfrage im Jahr ist kostenlos. Das wurde im § 34 des Bundesdatenschutzgesetzes so festgehalten. Genutzt wird diese Möglichkeit viel zu wenig, so riefen im Jahr 2011 nur 1,4 Millionen Verbraucher ihre Daten ab. Schufa – So kommen Sie an Ihre Schufa-Daten nach § 34 BDSG weiterlesen

Schufa – Wie kommt man aus der Schufa – Falle?


Info-zerokredit-180Auch heute drucken wir eine schon etwas angestaubte Pressemitteilung zum Thema Schufa ab, die aber an Aktualität nichts eingebüsst hat. Auch diese Pressemitteilung stammt aus der Feder der Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner, vom 26 April 2012; mit dem Titel: Gibt es Patentrezept aus der Schufa – Falle?

Gibt es Patentrezept aus der Schufa – Falle?

Immer mehr Bürgern ist der Weg versperrt. Sie sind fleißig und rechtschaffend, aber leider gab es irgendwann einen Schufa – Negativeintrag. Warum und weshalb dies von großer Bedeutung ist, wird dem Betroffenen erst bewusst, wenn er z. B. einen neuen Kredit, einen neuen Vertrag für Autoleasing oder Handyleasing abschließen möchte. Schufa – Wie kommt man aus der Schufa – Falle? weiterlesen

Schufa – Wiederherstellung der Bonität


Info-zerokredit-180Da das Thema Schufa immer ein wichtiges in Zusammenhang mit Bonität und Kreditgewährung ist, sind wir natürlich für unsere Leser immer auf der Suche nach relevanten Informationen. Die Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner und der Arbeitskreis Kreditgewährung haben wohl schon so manchen Streit um negative Schufa-Einträge gewonnen. Im Folgenden drucken wir hier eine Pressemitteilung dieser Rechtsanwaltskanzlei vom 10. Dezember 2012 ab, mit dem Titel: Schufa – Vergleich vor dem Landgericht Kiel mit der Deutschen Bank

Schufa – Vergleich vor dem Landgericht Kiel mit der Deutschen Bank

Eine junge Unternehmerin wandte sich in ihrer Not an die Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner des Arbeitskreises Kreditgewährung mit der Bitte ihre Bonität wieder herzustellen. Schufa – Wiederherstellung der Bonität weiterlesen

AGB der Kreditinstitute


In einem ersten Artikel sind wir kurz auf Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) eingegangen, hier wollen wir das im Speziellen mit den AGB der Banken tun. Da dieses Thema relativ umfangreich bei Wikipedia abgehandelt wird, haben wir uns hier entschlossen, das Ganze relativ kurz zu tun, auf die wichtigsten Punkte einzugehen und ansonsten auf den ausführlicheren Artikel bei Wikipedia zu verweisen.

AGB der Banken und Kreditinstitute

Info-zerokredit-180Wie bei allen Geschäften regeln die AGB für Kreditinstitute die Grundlage der Geschäftsverbindung zwischen Kreditinstitut und Kunden (sogenannter allgemeiner Bankvertrag). Bei der Ausformulierung der AGB halten sich die die Banken in Deutschland zumeist an die Vorschläge der einzelnen Bankengruppen. So bestehen die AGB der Sparkassen (AGB-Sparkassen) aus 28, die der privaten Banken und der Genossenschaftsbanken (AGB-Banken) aus 20 Ziffern. AGB der Kreditinstitute weiterlesen

Dispositionskredit – 150 Banken senken den Zins


Dispositionskredit in Deutschland immer noch viel zu hoch

Im Oktober haben wir in einem Artikel (Dispositionskredit – Banken trauen sich nicht, den Zinssatz offenzulegen) darüber berichtet, was eine Untersuchung der Stiftung Warentest zum Thema an Ergebnissen brachte: Der Zinssatz im Dispositionskredit liegt bei deutschen Banken doppelt so hoch, wie beispielsweise in Österreich. Die Banken können sich das Geld zu ca. 0,75 % leihen und geben es beim Dispositionskredit oft zu Zinssätzen deutlich über 12,5 % weiter. Dispositionskredit – 150 Banken senken den Zins weiterlesen

Ein schufafreier Kredit zum Ablösen des Dispokredites


Schufafreier Kredit – Erfahrungsbericht von Mathias G. aus I.

Ein schufafreier Kredit hat mir sehr geholfen! Ich wollte schon länger mal schreiben und mich bedanken, für die problemlose und schnelle Vermittlung.

Vor 2 Jahren habe ich meinen bis dahin sicher geglaubten Arbeitsplatz im Büro eines großen Möbelherstellers durch ein Insolvenzverfahren verloren. Wie viele andere auch hab ich mir im Vertrauen auf eine feste Anstellung einige Anschaffungen gemacht und dabei den mir von der Bank genehmigten Dispositionskredit ausgeschöpft. Und nun stand ich da, zwar mit Arbeitslosengeld, aber es war eben zuwenig, um meinen Verpflichtungen auch aus dem Dispokredit nachzukommen. Die Bank hat den gekündigt und ich hatte einen negativen Schufa Eintrag. Dabei hab ich mir eigentlich nichts zu Schulden kommen lassen. Ein schufafreier Kredit zum Ablösen des Dispokredites weiterlesen

Schufafreier Kredit bei finanziellen Schwierigkeiten?


Ist ein schufafreier Kredit die Lösung?

Ein schufafreier Kredit, auch bekannt als Schweizer Kredit ist natürlich ein Kredit ohne Schufa Prüfung und Schufa Eintrag. So stellt sich die Frage, ist er die ideale Lösung bei finanziellen Schwierigkeiten? Manche Seiten im Internet werben gar mit der Schlagzeile Kredit ohne Bonitätsprüfung? Stimmt das?

Schufafreier Kredit und Bonität

Im Leben ist nicht immer alles geradlinig und gerecht. So gibt es viele Gründe und Lebensumstände, weshalb es zu einem negativen Schufa Eintrag kommen kann. Dann ist guter Rat oft teuer. Und nicht immer stimmt die aus diesem negativen Schufa Eintrag resultierende Bewertung mit der aktuellen Situation des Bewerteten überein. Davon unbenommen ist es in der Regel nicht möglich, einen normalen Ratenkredit bei einer deutschen Bank zu bekommen. In diesen Fällen kann ein schufafreier Kredit die Lösung der Situation darstellen. Aber auch dieser Kredit ohne Auskunft ist natürlich an bestimmte Bonitätskriterien gebunden. Er wird in der Regel eben nur an Personen vergeben, die ein gesichertes Einkommen aus einer unbefristeten Arbeitsstelle haben. Schufafreier Kredit bei finanziellen Schwierigkeiten? weiterlesen

Immobilienfinanzierung – Sondertilgung zum Jahresende


Baukredite ermöglichen oft eine Sondertilgung

In einer typischen Immobilienfinanzierung ist ein Bestandteil meist ein oder mehrere Hypothekendarlehen mit einer festen Laufzeit, beispielsweise 10 Jahre Zinsfestschreibung. In diesen Verträgen wird regelmäßig eine jährliche Sondertilgungsvereinbarung getroffen. Diese sollte man vor Jahresende überprüfen und nutzen.

In einer Pressemitteilung weist die Interhyp darauf hin, dass mit einer außerplanmäßigen Tilgung das Geld klug angelegt ist. Man sollte vor Jahresende die Darlehensverträge checken und die Möglichkeit der Sondertilgung nutzen. Auf diese Weise lassen sich Zinsen sparen, der Tilgungsanteil an den laufenden Raten erhöhen und die Gesamtfinanzierungszeit des Objektes deutlich verringern. Immobilienfinanzierung – Sondertilgung zum Jahresende weiterlesen