Ratenkredit – 1 Jahr Zerokredit


Ratenkredit – Informationen aus dem letzten Jahr

Ein Ratenkredit (sehr oft in Form eines Konsumentenkredites) ist der typische Fall eines Kredites für Privatpersonen, solange es sich nicht um eine Baufinanzierung handelt. In diese Gruppe gehören das Konsumentendarlehen, der Autokredit und der Beamtenkredit. Spezialformen sind etwa schufafreier Kredit auch als Schweizer Kredit oder Liechtensteiner Kredit bekannt.

Definition:

Der Ratenkredit ist ein Kredit/Darlehen, der in der Regel in gleichbleibenden Monatsraten zurückbezahlt wird. In den Raten sind Zins und Tilgung enthalten, so dass mit der Abschlussrate der Ratenkredit zurückbezahlt ist. Übliche Laufzeiten liegen zwischen 12 und 120 Monaten.

Im den vergangenen 12 Monaten haben wir verschiedentlich unter verschiedenen Schwerpunkten über den Ratenkredit berichtet, wobei wir hier das Thema schufafreier Schweizer Kredit ausklammern, das in einem separaten Artikel nochmals behandelt wird.

So sind wir der Frage nachgegangen: Ratenkredit oder Dispositionskredit?. In diesem Artikel haben wir unter definierten Bedingungen die beiden Kreditarten verglichen. Für einen kurzfristigen Liquiditätsengpass (3 – maximal 6 Monate) ist sicher der Dispositionskredit das geeignete Instrument, Kreditaufnahmen über diesen Zeitraum hinaus sollten über einen Ratenkredit abgedeckt werden. Das ist bei der aktuellen Marktlage deutlich billiger.

Als Fazit aus diesem Artikel konnte folgendes festgehalten werden:

Im gewählten Beispiel mit einer Kreditsumme über Euro 10.000.- und einer monatlichen Rate zeigt sich deutlich der Unterschied zwischen Dispositionskredit und Ratenkredit. Während der Ratenkredit in diesem Beispiel bei einem marktüblichen Zinssatz von nominal 7% nach 120 Monaten getilgt ist und Kosten von weniger als Euro 4.000.- verursacht, ist der Dispositionskredit mit einem marktüblichen Zinssatz von 13,98% noch in der ursprünglichen Höhe offen und verursacht in diesem Zeitraum Kosten in Höhe von knapp Euro 14.000.- und damit über Euro 10.000.- mehr, dies entspricht dem 3,5 fachen der Kosten des Ratenkredites.

.

Ein weiterer Artikel befasste sich mit dem Thema: Ratenkredite: Eine Übersicht der unterschiedlichen Kreditarten.

In diesem Artikel wurden die unterschiedlichen Formen der Ratenkredite kurz vorgestellt, dabei handelte es sich um die folgenden Kreditarten:

  • Dispositionskredit
  • Ratenkredit
  • Rahmenkredit
  • Kombinationsfinanzierung oder Policendarlehen
  • Kreditkarten
  • Leasing
  • Liechtensteiner Kredit oder Schweizer Kredit

Im Bereich Ratenkredit spielt die Bonitätsprüfung durch die Bank natürlich für Gewährung und Zinssatz eine entscheidende Rolle. Nach §509 BGB Prüfung der Kreditwürdigkeit ist eine Bank gesetzlich verpflichtet, die Bonität des Kreditnehmers zu prüfen. Zu diesem Thema berichtete der Artikel Ratenkredit – Bonität und Sicherheiten. In diesem Artikel wurde die Situation aus Sicht der Bank dargestellt, was für viele eine interessante Information darstellen dürfte.

Fazit des Artikels war:

Bei der Vergabe von Ratenkrediten verzichten Banken heute weitgehend auf Sicherheiten, deren Verwertung zusätzliche Arbeiten und Kosten erfordern würde. Stattdessen wird sich auf eine explizite Bonitätsprüfung konzentriert und die Einkommensssituation genau unter die Lupe genommen. Dies gilt für Ratenkredite deutscher Kreditinstitute; im Besonderen aber auch für die Anbieter des Produktes schufafreier Kredit, landläufig als Schweizer Kredit bekannt. Sehr oft wird im Kreditvertrag für einen Ratenkredit ein Teil des pfändbaren Einkommens als Sicherheit abgetreten.

.

Daneben wurde in einer ganzen Anzahl von Artikeln einzelne Aspekte des Themenbereichs angeschnitten, etwa die Thematik Ratenkredite für Selbständige oder der Themenbereich Privatkredite.

Interessant im Kontext mit dem Ratenkredit und der Bonitätsprüfung ist natürlich immer das Thema Schufa. Auch hier haben wir berichtet, etwa zum Thema: Was weiß die Schufa über mich? und Schufa – Welche Informationen werden gespeichert ????, so dass man sich auch hier kompetent informieren kann.


Kredit beantragen


zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.