Archiv für den Monat: August 2012

Schufafreier Kredit – top seriös


Schufafreier Kredit – Nicht immer wird die Schufa benötigt

Als schufafreie Kredite werden in der Regel die Schweizer bzw. Liechtensteiner Kredite und mit gewissen Abstrichen die P2P-Kredite gehandelt. Allerdings gibt es eine weitere Kreditart, die zwar nicht unbedingt für die Klientel geeignet ist, die ansonsten auf der Suche nach einem schufafreien Kredit ist, kann aber durchaus zu dieser Kreditart gerechnet werden.

Bei dem hier vorgestellten schufafreien Kredit handelt es sich um einen Kredit, der auf Sicherheiten gegeben wird. Und zwar handelt es sich hier um die Beleihung eines vorhandenen Guthabens bei einer Bank oder von Wertpapieren. Dieser sogenannte Lombardkredit wird sehr oft nur in Anspruch genommen, um weitere Wertpapiere auf Kredit zu kaufen. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass dieser Kredit durchaus auch zur Finanzierung von Konsumwünschen herangezogen werden kann. Schufafreier Kredit – top seriös weiterlesen

Kredit und Darlehen: Sicherheiten aus der Sicht der Banken


Ratenkredit und Hypothekendarlehen: Wie bewerten Banken Sicherheiten?

Bei einer Kreditaufnahme geht es immer auch um die Bewertung von Bonität und Sicherheiten. Abhängig davon, ob es sich um einen Ratenkredit oder ein Hypothekendarlehen handelt, gelten hier natürlich unterschiedliche Rahmenbedingungen.

So werden Sicherheiten bewertet

Je nach Kreditart und kreditgebender Bank kann es sein, dass der Kreditnehmer Sicherheiten vorweisen muß. Allerdings fehlen hierüber gesetzliche Regelungen, betreffend der Höhe, sowie der Bewertung einer Sicherheit. Im Folgenden werden die Bewertungsgrundlagen erläutert. Natürlich existiert hier auch ein Spielraum, der in Verhandlungen durchaus genutzt werden sollte. Kredit und Darlehen: Sicherheiten aus der Sicht der Banken weiterlesen

Ratenkredit – Bonität und Sicherheiten


Die Bonität beim Ratenkredit aus Sicht der Bank

Eine Bank oder ein sonstiger Kreditgeber eines Ratenkredites ist meist ein Wirtschaftsunternehmen. Das heisst, es muss Gewinn erwirtschaften. Das funktioniert nur, wenn die Bank ihr ausgeliehenes Geld mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder zurückbekommt, und die Ausfälle über den Zins absichert. Je höher das Ausfallrisiko, desto höher die Ausfallprämie, die in den Zinssatz hineingerechnet wird. Dies gilt natürlich auch für einen Ratenkredit.

Ratenkredit: Bonitätsprüfung

Bei jeder Beantragung eines Ratenkredites findet zuerst eine Prüfung der Bonität des Kreditnehmers statt. In der Regel wird hierfür eine Auskunftei, zumeist die Schufa, über die bisherige Zahlungshistorie des potentiellen Kunden befragt. Hierzu werden alle bekannten positiven und negativen Daten fast aller erwachsenen Einwohner gespeichert und bei Bedarf werden diese Daten den anfragenden Partnerunternehmen übermittelt. Ratenkredit – Bonität und Sicherheiten weiterlesen

Kredite von Privat: Auxmoney


Kredite von Privat: Wie bekomme ich einen Privatkredit über Auxmoney?

Das Modell hat Charme und ist für viele interessant, ein Kredit von Privat. Ein Privatanleger gibt sein Geld einem Kreditsuchenden und kassiert dafür eine Rendite, die über der einer Festgeldanlage bei der Bank liegt. Der Kreditsuchende muss sich nicht mit der Bank auseinandersetzen, sondern bekommt sein Geld von einem Privatanleger, mit höheren Chancen, an den Kredit zu kommen, als bei einer Bank. Genau dieses bieten Plattformen im Internet, die wir in loser Folge vorstellen wollen.

Auxmoney ist eine Plattform, auf der Privatanleger und Privatkunden, die einen Kredit suchen, zusammen kommen. Die Abwicklung des Kredites läuft über die Plattform, sie spielt den Intermediär und sorgt für einen geregelten Ablauf. Dieses Geschäftsmodell ist sicherlich zukunftsfähig. Die Zahlen bei Auxmoney belegen das. Kredite von Privat: Auxmoney weiterlesen

Schufafreier Kredit: Erfahrungsberichte


Schufafreier Kredit: Erfahrungsberichte von Benjamin H. und Laura P.

Ein schufafreier Kredit, auch Schweizer Kredit oder Liechtensteiner Kredit, ist ein Kredit ohne Schufa-Eintrag und ohne Schufa-Auskunft. Das heisst aber nicht, dass die Bonität nicht überprüft werden würde, auch hier möchte der Geldgeber natürlich sein Geld wiedersehen und eine Rendite erwirtschaften. Dennoch ist das oft eine gute Möglichkeit, Schulden zu begleichen, die Schufa zu bereinigen oder den Dispositionskredit abzulösen.

Nicht jeder Antragsteller bekommt diesen Kredit, einige Vorraussetzungen müssen vorhanden sein, wie duetscher Staatsbürger oder regelmäßiges Einkommen aus unbefristetem Arbeitsverhältnis, keine eidesstattliche Versicherung und keine Privatinsolvenz. Sind diese Rahmenbedingungen gegeben, dann gelingt es öfters, mit einem schufafreien Kredit Probleme zu bereinigen. Auch bei den beiden folgenden Personen ist das gelungen, sie haben uns dankenswerterweise erlaubt, ihre Erfahrungen hier zu veröffentlichen:


Benjamin H. aus Karlsruhe schreibt:

Da ich noch Forderungen aus meiner wilden Jugend begleichen mußte, Schufafreier Kredit: Erfahrungsberichte weiterlesen

Auskunfteien – Datenbanken und Datensammlung


Datenbanken der Auskunfteien – woher kommen die Daten und wer hat Einblick?

Datenbanken der Auskunfteien sind ein wichtiges und interessantes Thema. Für Privatpersonen gilt dies insbesondere für die Daten und Datenwege beim größten Anbieter, der Schufa Holding. Aus diesem Grund wird das Thema hier am Beispiel der Schufa dargestellt, für die anderen Auskunfteien gilt das aber analog zu diesem Beispiel.

Auskunfteien – Woher kommen die Daten

Die Masse ihrer Daten erhält die Schufa von den ihr angeschlossenen Partnerunternehmen, wie Kreditinstituten oder Inkassofirmen, Versandhandel oder Mobilfunkanbietern. In die Erlaubnis zur Weitergabe der eigenen Daten muß man allerdings schriftlich einwilligen; das ist die sogenannte Schufa-Klausel, Auskunfteien – Datenbanken und Datensammlung weiterlesen

Schufafreier Kredit und Privatinsolvenz


Ist ein schufafreier Schweizer Kredit eine Option bei einer Privatinsolvenz?

Darlehen und Kredite können nicht mehr bezahlt werden, zum Beispiel wegen Arbeitslosigkeit, eine Privatinsolvenz ist oft die einzige Lösung. Wenn jetzt das Auto kaputtgeht oder die Waschmaschine und das Geld nicht da ist, stellt sich die Frage, geht vielleicht ein schufafreier Kredit, ein sogenannter Schweizer Kredit. Hier werden die rechtliche Situation und die Möglichkeiten beleuchtet.

Ein immer höherer Prozentsatz der Bundesbürger ist in einer finanziell schlechten Lage oder bereits hoch verschuldet. An dieser Situation sind die Banken sicher nicht ganz unbeteiligt, denn sie haben oft bis an die Grenze der Belastbarkeit Kredite und Finanzierungen gewährt. Viele Konsumgüter wurden auf Pump finanziert und wenn ein Notfall eintritt platzt die Blase und die Rückzahlungen sind nicht mehr gesichert. Können über mehrere Monate keine Raten mehr bedient werden droht die Zahlungsunfähigkeit, also eine Insolvenz. Eine Privatinsolvenz steht natürlich in der Schufa, jetzt ist oft die Hoffnung, über einen Schweizer Kredit (dies ist ein schufafreier Kredit) doch noch an Geld zu kommen. Schufafreier Kredit und Privatinsolvenz weiterlesen

Der Interhyp-Zinskommentar vom 3. August 2012


Mario Draghi unter Druck

  • EZB-Intervention wird notwendig sein
  • Weltweite Konjunkturaussichten verdunkeln sich
  • Traumhafte Bedingungen für Baufinanzierungskunden

EZB-Intervention wird notwendig sein

(Robert Haselsteiner – Interhyp AG) Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), hat vergangene Woche mit seiner Ankündigung „die EZB werde alles tun, um den Euro als Gemeinschaftswährung zu sichern“ die Erwartungen der Marktteilnehmer auf den großen Befreiungsschlag für die Eurokrise nach oben getrieben. Die erste Vermutung war, dass Draghi schon diesen Donnerstag ein konkretes Maßnahmenpaket ankündigen würde und damit für mehr Klarheit im Krisenmanagement sorgt. Steigende Aktienkurse, sinkende Zinssätze für die Staatsanleihen der Krisenländer und steigende deutsche Renditen waren die Folge. Der Interhyp-Zinskommentar vom 3. August 2012 weiterlesen