Kredite für Selbständige

Diese Klagen hört man in allen Branchen immer wieder: „Ich bin selbständig und bekomme von keiner Bank einen Kredit„. Wir alle wissen besonders seit Basel II ist es für Selbständige nochmal schwerer geworden einen Kredit mit Schufa zu erhalten. Ein schufafreier Kredit ist und war für Selbständige noch nie möglich, da die Institute die den Schweizer Kredit und jetzt den Liechtensteiner Kredit finanzieren, nur Gelder an Personen mit einer sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit herauslegen.

Der Selbständige ist also auf seinen Dispositionskredit angewiesen, der in den meisten Fällen auch nicht so üppig genehmigt wird. Also sind alle Kreditarten für Selbständige schwer oder gar nicht zu erhalten.

Zwei kleine Änderungen zeichnen sich allerdings ab. Über einen unserer Partner können Selbständige einen Kredit mit Schufa bis zu 7.500 € erhalten. Voraussetzungen sind eine mindestens dreijährige selbständige Tätigkeit mit den entsprechenden Steuerbescheiden als Nachweis. Gerne leiten wir Anfragen über das Kontaktformular bei Kreditantrag weiter.

Es gibt auch die Möglichkeit von Privaten Investoren einen Kredit bis zur Höhe von 20.000,00 zu erhalten. Sie stellen auf der dafür vorgesehenen Plattform den Antrag , veröffentlichen dort Ihr Projekt und geben somit den privaten Geldgebern die Möglichkeit Sie und Ihr Projekt zu kreditieren. Ihre Chancen sind hier um ein vielfaches besser als bei Banken, versuchen Sie Ihr Glück, es sind nur wenige Schritte zum erhofften Darlehen.


zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.