Gibt es den „Schweizer Kredit“ noch ???


Schweizer Kredit“ war gleichbedeutend mit „schufafreier Kredit

Über viele Jahre stand der Begriff „Schweizer Kredit“ synonym für den Begriff „schufafreier Kredit“, d.h. einen Kredit ohne Schufaabfrage und ohne Schufaeintrag. Im Jahre 2009 allerdings erging ein Urteil, das es der Schweizer AG, die diese Kredite vergeben hatte, untersagte, diese Produkte weiterhin in Deutschland zu vermarkten. In diesem Artikel gehen wir der Frage nach, was ist jetzt aus dem schufafreien Kredit geworden.

Ein Schweizer Kredit als Kredit ohne Schufa

In den letzten Jahrzehnten hat sich bei uns ein Synonym für einen Kredit, den man aus dem Ausland bekommt, eingebürgert, nämlich Schweizer Kredit. Eine Schweizer Finanz AG, ansässig in St. Gallen, bot über Jahrzehnte einen schufafreien Kredit, also einen Kredit ohne Schufaabfrage oder Schufaeintragung in Deutschland an.


Kredit beantragen


Gedacht war diese Art von Kredit für Personen, die keine ganz saubere Schufa hatten. Allerdings wurden die Schuldnerregister abgefragt und bei Abgabe der eidesstattlichen Versicherung war keine Vergabe dieses Kredites möglich. Außerdem war das Genehmigungsverfahren an strenge Richtlinien gebunden. Als Sicherheit war lediglich eine Abtretung des pfändbaren Teils des Einkommens vorgesehen. Eine durchaus auch bei einem Kredit mit Schufa ebenfalls üblich Maßnahme der Banken.

Es war für den Kreditnehmer möglich, sich den Betrag in bar per Post auszahlen zu lassen. Auf Wunsch wurde dieser aber auch auf ein Konto überwiesen. Die Raten wurden nicht, wie üblich per Lastschrift eingezogen, sondern mussten überwiesen oder in bar bei der Postbank eingezahlt werden. Diese Kreditart wurde eigentlich nur von Personen genutzt, die negative Einträge in der Schufa hatten und vielleicht deshalb von inländischen Banken abgelehnt wurden.

Es handelte sich bei diesem Schweizer Kredit also um einen Konsumentenkredit aus dem Ausland, der allerdings meistens über Kreditvermittler vertrieben wurde.

Verbot des Produktes „Schweizer Kredit“ für den deutschen Markt

Der Haken an der Sache war, dass die Schweizer Finanz AG keine Genehmigung für den deutschen Markt hatte. Die Behörden sahen über 20 Jahre lang darüber hinweg. Im Jahre 2009 erging dann allerdings ein Urteil, das es der Schweizer Finanz AG untersagte, solche Geschäfte in Deutschland zu tätigen.

Liechtensteiner Kredit als Ersatz

Nach einer Überbrückungszeit, während der diese Kreditarten über eine in Deutschland ansässige Kooperationsbank abgewickelt wurden, haben die Macher des Produktes schufafreier Kredit aus der Schweiz eine neue Lösung gefunden. Es wurde in Liechtenstein eine Bank gegründet, die sich ausschließlich mit der Vergabe von Krediten beschäftigt. Es ist davon auszugehen, dass mit Gründung einer Bank das BaFin (Bundesaufsichtsamt für das Finanzwesen) keine rechtlichen Handhaben gegen die Kreditvergabe aus dem Ausland vorbringen wird.


Kredit beantragen


Details zum neuen Liechtensteiner Kredit

Die Kriterien zur Vergabe des neuen Produktes „Kredit aus Liechtenstein“ sind weiterhin sehr streng gehalten (er wird aber weiterhin als schufafreier Kredit vergeben werden):

  • Die Kreditnehmer dürfen zwischen 18 und 58 Jahren alt sein,
  • ein bestimmtes Mindesteinkommen muß vorhanden sein (beispielsweise 1.100 bei Alleinstehenden),
  • ebenso eine Mindestbeschäftigungsdauer (12 Monate).
  • Der Kredit ohne Schufa wird nur an deutsche Staatsangehörige vergeben.

Seit Januar 2012 gibt es eine zusätzliche Produktschiene zum nunmehr Liechtensteiner Kredit:

  • Bisher war nur eine Kredithöhe von 3.500,00 Euro mit einer monatlichen Rate von 106,75 Euro über 40 Monate möglich.

Nun wurde eine zweite beantragbare Variante ins Leben gerufen:

  • Hier beträgt die Kredithöhe 5.000,00 Euro mit einer monatlichen Rate von 152,50 Euro, ebenfalls über 40 Monate.

Übrigens liegen beide Varianten bei einem effektiven Jahrenzins von 12,12 % und sind damit oft günstiger, als so mancher deutsche Dispositionskredit. Sie eignen sich daher auch sehr gut zur Ablösung und Tilgung eines Dispositionskredites. (Mehr Informationen zum Thema Ablösung des Dispositionskredites durch einen schufafreien Kredit).

Es wird auch aus linguistischer Sicht sicher sehr spannend sein und wir werden das über einen längeren Zeitraum beobachten, ob der eigentlich jetzt korrekte Begriff Lichtensteiner Kredit in der Lage sein wird, den über Jahrzehnte gebräuchlichen Begriff Schweizer Kredit abzulösen.


Kredit beantragen


Mehr Informationen finden Sie hier:

Schweizer Kredit – Kreditlexikon
Artikel: Ein Schweizer Kredit – gibt’s den überhaupt?
Artikel: Schweizer Kredit – Aktuelle Konditionen
Dispokredit durch einen Schweizer Kredit ablösen


zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

2 Gedanken zu „Gibt es den „Schweizer Kredit“ noch ???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.