Die Baufinanzierung – Das Hypothekendarlehen IV

Ganz gleich ob Sie bauen, Anschaffungen tätigen oder ein Auto kaufen wollen, wenn Sie dazu einen Kredit mit Schufa oder eine Baufinanzierung benötigen, steht ein wichtiges Gespräch an, mit der Bank.

Für fast alle Menschen ist der Bau oder Kauf einer Immobilie die größte Investition im Leben. Darauf sollte man sich wirklich sehr, sehr gut vorbereiten. Wer die besten Voraussetzungen und das beste Verhandlungsgeschick mitbringt, kann auch gute Konditionen erwarten. Sie sollten also eine Aufstellung über den Darlehenswunsch, das vorhandene Eigenkapital und Ihr Einkommen mitbringen. Wer schon über mindestens 20 % Eigenkapital verfügt, erzielt oft schon gute Konditionen.

Haben Sie sich bereits für ein Objekt entschieden macht es Sinn Grundbuchauszüge oder Baupläne gleich mitzubringen. Besitzen Sie bereits Bausparverträge und Versicherungen könnten Sie diese vielleicht in die Finanzierung mit einbeziehen. Selbstverständlich möchte die Bank Ihre Einkommenssituation an Hand Ihrer Lohn oder Gehaltsabrechnungen, bei Selbständigen BWA´s oder Steuerklärungen nachprüfen können.

Haben Sie sich bereits irgendwo ein Angebot erstellen lassen ???? Bringen sie es mit, die Bank ist vielleicht bereit ihr Angebot nach unten zu korrigieren. Je besser Sie gerüstet sind, je eher verhandeln Sie mit der Bank auf Augenhöhe.
 


zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.