Schufa – Eigenauskunft

Waren auch Sie einmal in der Situation, dass ein potenzieller Vermieter von Ihnen eine Eigenschufa einsehen wollte ? Hier ist immer vorsicht geboten, denn solch eine Eigenauskunft enthält mehr Informationen als eine auskunft an ein anfragendes Mitgliedunternehmen das z.B. einen Kredit mit Schufa für Sie anfrägt. Die Eigenschufa enthält auch Details über Ihre Bankverbindungen, die muß Ihr Vermieter nicht unbedingt kennen.

Seit kurzem gibt es die Möglichkeit, dass man statt der Eigenauskunft eine weniger inhaltvolle Verbraucherauskunft anfordern kann. Hier ist nicht das volle Programm an Daten enthalten, da ja hier nicht z.B. ein Kredit mit Schufa beantragt wird, sondern diese Auskunft dient nur der generellen Übersicht um Vertrauen zwischen zwei Vertragspartner herzustellen. Das sollte in der Beziehung Vermieter – Mieter auch vollkommen ausreichen, deshalb ist diese Maßnahme der Schufa ausserordentlich zu begrüßen.
 


zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.