Archiv für den Monat: September 2011

Schweizer Kredit – Konditionen

Schweizer Kredit – die aktuellen Konditionen

 

Der Schweizer Kredit ist ein schufafreier Kredit, d.h. es findet keine Schufaabfrage statt und und bei ordnungsgemäßer Rückzahlung auch kein Schufaeintrag. Dennoch ist es in der Mehrzahl der Fälle ein Kredit mit Schufa, da die Mehrzahl der Fälle oder alle Kreditnehmer auf ihn ausweichen, wegen eines Schufaeintrages in Deutschland. Im Folgenden sind die aktuellen Konditionen dieses Kredites aufgelistet:


Aktuelle Konditionen des Schweizer Kredites: Schweizer Kredit – Konditionen weiterlesen

Schufafreier Kredit – Kreditlexikon

Ein Schufafreier Kredit ist ein Kredit ohne Schufaabfrage und ohne Schufaeintrag! Bei diesen schufafreien Krediten handelt es sich zumeist um Kredite aus der Schweiz, weshalb sie umgangssprachlich auch unter dem Begriff „Schweizer Kredit“ bekannt sind. Dennoch handelt es sich um Kredite mit Schufa, die überwiegende Anzahl der Kreditnehmer hat zumindest einen negativen Schufaeintrag, das wissen die Kreditgeber natürlich auch.


Mehr Informationen finden Sie hier:

Artikel: Wann ist ein schufafreier Kredit empfehlenswert?
Artikel: Schweizer Kredit – Fallbeispiel
Artikel: Schweizer Kredit – Kunden fragen nach, zerokredit erteilt Auskunft
Artikel: Stichwort: Schweizer Kredit
Artikel: Gibt es den “Schweizer Kredit” noch ???
Artikel: Dispokredit durch einen Schweizer Kredit ablösen
Artikel: Schweizer Kredit – Aktuelle Konditionen
Artikel: Ein Schweizer Kredit – gibt’s den überhaupt?


zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

Schweizer Kredit – Kreditlexikon

Ein Schweizer Kredit ist ein schufafreier Kredit ohne Schufaabfrage und ohne Schufaeintrag! Bei diesen schufafreien Krediten handelt es sich zumeist um Kredite aus der Schweiz, wie z.B. der Fidium Finanz. Aus diesem Grunde bürgerte sich auch der Begriff Schweizer Kredit als Synonym für Schufafreie Kredite ein. Seit 2011 werden diese Kredite zumeist über die Sigma Kreditbank in Liechtenstein abgewickelt. Schweizer Kredite sind stark normierte Kredite mit einer Kreditsumme von meist Euro 3.500.- und einer Rückzahlung in 40 Monatsraten.


Mehr Informationen finden Sie hier:

Artikel: Wann ist ein schufafreier Kredit empfehlenswert?
Artikel: Schweizer Kredit – Fallbeispiel
Artikel: Schweizer Kredit – Kunden fragen nach, zerokredit erteilt Auskunft
Artikel: Stichwort: Schweizer Kredit
Artikel: Gibt es den “Schweizer Kredit” noch ???
Artikel: Dispokredit durch einen Schweizer Kredit ablösen
Artikel: Schweizer Kredit – Aktuelle Konditionen
Artikel: Ein Schweizer Kredit – gibt’s den überhaupt?

zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

Kredit – Kreditlexikon

Ein Kredit im normalen umgangssprachlichen Gebrauch bezeichnet die zeitliche Überlassung von Geld. Kredite gibt es als Ratenkredite, mit meist gleichbleibender monatlicher Rate (diese enthält Zins und Tilgung). Beispiele für diesen Kredittypus sind Konsumentenkredite oder Baukredite. Es gibt aber auch endfällige Kredite, d.h. am Ende der Laufzeit wird der Kredit als Ganzes incl. Zinsen zurückbezahlt. Ein typisches Beispiel hierfür ist ein mit einer Lebensversicherung gekoppeltes Baudarlehen, das am Ende der Laufzeit mit der fällig gewordenen Lebensversicherung getilgt wird.


Mehr Informationen finden Sie hier:

Kredit – Wikipedia


zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

Dispositionskredit – Kreditlexikon

Der Dispositionskredit ist ein Kredit/Darlehen, der dem Inhaber eines Girokontos von der Bank als Kreditlinie bis zu einem maximalen Betrag zur Abwicklung seines Zahlungsverkehrs eingeräumt wird. Gedacht ist der Dispositionskredit dazu, kurzfristige Deckungslücken im normalen Zahlungsverkehr abzudecken. In der Regel handelt es sich um einen Kredit mit einem recht hohen Zinssatz.


Mehr Informationen finden Sie hier:

Dispositionskredit – Wikipedia
Artikel – Ratenkredit oder Dispositionskredit?


zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

Ratenkredit – Kreditlexikon

Der Ratenkredit ist ein Kredit/Darlehen, der in der Regel in gleichbleibenden Monatsraten zurückbezahlt wird. In den Raten sind Zins und Tilgung enthalten, so dass mit der Abschlussrate der Ratenkredit zurückbezahlt ist. Übliche Laufzeiten liegen zwischen 12 und 120 Monaten.


Mehr Informationen finden Sie hier:

Ratenkredit – Wikipedia
Artikel – Ratenkredit oder Dispositionskredit?


zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

Schufa – Kreditlexikon

Die Schufa als Aktiengesellschaft ist eine deutsche Wirtschaftsauskunftei. Ihr Ziel ist es, ihre Vertragspartner, wie Banken, Telekommunikationsunternehmen oder Versandhäuser vor Kreditausfällen zu schützen. Zu diesem Zweck sammelt die Schufa Daten von Verbrauchern und Bankkunden zum ordnungsgemäßen Erfüllen von vertraglichen Pflichten, die sie unter anderem von ihren Vertragspartnern bekommt. Können z.B. Kreditraten nicht mehr bezahlt werden, hat der Kunde eine eidesstattliche Versicherung abgegeben und ähnliches. Aus diesen Daten, positiven, wie negativen errechnet die Schufa einen Score-Wert, der angibt, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, mit der ein Kunde seinen Verpflichtungen nachkommt und Kredite zurückbezahlt.


Mehr Informationen finden Sie hier:

Schufa – Wikipedia
Artikel – Was weiss die Schufa über mich?
Schufa – Internetauftritt


zum Kreditlexikon
zu Kreditnews
zum Kreditantrag

Ratenkredit oder Dispositionskredit?

Welcher Kredit ist zur Deckung eines Liquiditätsengpasses besser geeignet?

Unverhofft kommt oft und plötzlich braucht man auf die Schnelle Geld, jetzt gibt es die Möglichkeit Dispositionskredit oder Aufnahme eines Ratenkredits. Wann ist welcher Kredittyp besser geeignet? Dieser Frage geht der folgende Artikel nach.

Viele Bankkunden nutzen ihren Dispositionskredit für längerfristige Finanzierungen. In einem Rechenbeispiel mit 10 jähriger Laufzeit und fixen Raten werden die beiden Kreditarten, Ratenkredit und Dispositionskredit miteinander verglichen. Im vorliegenden Beispiel kostet der Dispositionskredit das 3,5 fache des Ratenkredits über eine Laufzeit von 10 Jahren. Ratenkredit oder Dispositionskredit? weiterlesen

Das gab es zuletzt vor 50 Jahren: Bauzinsen unter 3 Prozent

Die EU Schuldenkrise drückt die Hypothekenzinsen

 

Mönchengladbach – Es klingt unglaublich aber es ist die Realität: Die Bauzinsen fallen unter die magische 3 Prozent Grenze.

Geschäftsführer des Online Portals Immobilienfinanzierung.com Kilian Fromeyer: “ Einige Institute bieten schon Hypothekenzinsen ab 2,8 Prozent an, wenn die jeweilige Bonität und Eigenkapitalquote stimmt. Täglich werden die Konditionen nach unten angepasst. Wann das Ende der Fahnenstange erreicht ist, kann man aktuell schwer sagen.“ Das gab es zuletzt vor 50 Jahren: Bauzinsen unter 3 Prozent weiterlesen

Ein Schweizer Kredit – gibt’s den überhaupt?


Wer bei seiner Bank oder bei anderen Kreditinstituten abgewiesen wird, weil die Schufa negativ ist oder die Kreditfähigkeit des Kunden ausgereizt ist, der findet im Internet viele Seiten zum Thema Schweizer Kredit, Kredit ohne Schufa, Kredit ohne Bonitätsprüfung und ähnliches. Was ist dran, an dieser Geschichte? Hier sind die Fakten. Ein Schweizer Kredit – gibt’s den überhaupt? weiterlesen